Kurse und Inhalte

 

 

Die Malkurse auf Landgut Jungbrunnen finden in der Kunstgarage und ihrer unmittelbaren Umgebung statt.

Dort finden bis zu zehn Künstler ausreichend Platz für das gemeinsame Arbeiten im Atelier.

Material und Themen werden mit Anleitung der Dozentin ausgewählt.

Zahlreiche Techniken und "Tricks" aus der Welt der Farben können ausprobiert und erlernt werden.

Regelmäßige Bildbesprechungen und eine Werkschau zum Abschluss der Kunsttage sind geplant.

 

 

Malunterricht – Kursdauer

Der reguläre Malunterricht findet 4 Stunden täglich am Vormittag statt.

Nach Vereinbarung und auf freiwilliger Basis kann auch der Nachmittag

zum Arbeiten im Atelier genutzt werden !

 

 

Über unsere Malreise im Frühjahr 2017 :

Ich hatte eine schöne Malwoche an der Ostsee : Wetter und Wolken waren perfekt

für spannende Motive in der Natur . Auf der Steilküste in Heiligendamm entstanden bei abwechslungsreichem Licht 

Landschaftsbilder , die an den Nachmittagen im Atelier fertiggestellt wurden.

Stimmung , Essen und Sundouwner im Atelier und auf der Terrasse , waren prima !  ( Anna )

 

Über unsere Skulpturen - Woche im Herbst 2017 :

Schon beim Aufbau gab es alle Hände voll zu tun : Aus luftig - leichten Blöcken schnitzten und modellierten wir

außergewöhnliche und formschöne Skulpturen. Wir kombinierten Algen, Treibgut , Schrott und Recycling - Material

mit ebenso erfinderischen, wie witzigen Ideen , zu einzigartige Figuren .

Kleinere abstrakte Bilder und auch Landschaftsstudien in der Natur, erfüllten diese schöpferischen Tage mit Licht und Farbe.

An spätsommerlichen Septembernachmittagen genossen wir Sonne und Wasser an der Ostsee !  ( Steffi )